Wir freuen uns über jede Art von Sach- und Geldspenden. Ihre Spenden sind steuerlich abzugsfähig, weil der Verein als gemeinnützig anerkannt ist.

 

 

Wir freuen uns über alle Dinge (z. B. Kleidung, Haushalsware, Spielzeug etc.) als Spende.

Abgabestelle sind die zentralen Ausgabe- und Lagerräume "Von Anorak bis Zuckerdose" in der Schmiedestr. 9 in Meinersen.

 

Öffnungszeiten sind

donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr (nicht an Fest- und Feiertagen).

samstags von 10.00 bis 11.00 Uhr (nicht an Fest- und Feiertagen).

 

 

Jede/r hat die Möglichkeit den Verein mit einer Geldspende zu unterstützen. Damit helfen Sie die satzungsgemäße Arbeit des Vereins noch besser umzusetzen. Ferner werden mit den Mitteln gezielte und bedarfsgerechte Hilfen für Geflüchtete finanziert.

 

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie beabsichtigen uns eine Geldspende zukommen zu lassen. Sie erhalten auf Wunsch eine "Spendenbescheinigung".

 

Vielen Dank! 

 


Der Verein unterstützt die Arbeit der Integrationslotsen in der Samtgemeinde Meinersen. Fahrradspenden für die "Fahrradwerkstatt" der Integrationslotsen nehmen Gabriele und Ralf Dreske entgegen. Sie erreichen sie über Tel. 05372 4359341.

Die Integrationslotsen haben in der Bücherei Meinersen ausländische Literatur für alle Altersgruppen in den Sprachen der Geflüch- teten organisiert. Diese Literatur kann dort ausgeliehen werden. Die öffentliche Bücherei in der Hauptstr. 50 ist dienstags von 17 bis 19 Uhr und mittwochs von 15 bis 17 Uhr geöffnet.