Das "Repair Cafe" ist derzeit im Aufbau und soll im September 2019 starten. Es wird das erste Projekt dieser Art im Landkreis Gifhorn sein.

Das Projekt wird gefördert von der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg.

Herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung!

Aller-Zeitung vom 5.7.2019
Aller-Zeitung vom 5.7.2019

Repair Cafe - Expertinnen und Experten gesucht

9.6.2019

 

Für ein geplantes "Repair Cafe" im Haus Uhlenkamp suchen wir Expertinnen und Experten (siehe "Presse"). Was ist ein "Repair Cafe"? Hier bekommen Sie weitere Infos:

www.repaircafe.org/de/.

 

Wir möchten gern mit Folgendem beginnen:

Elektrogeräte, Nähen/Kleidung und Schuhe reparieren.

Personen, die fundierte Kenntnisse, den entsprechenden Berufsabschluss oder ggf. ein Elektrostudium für diese Punkte vorweisen können, haben im Repair Cafe die Möglichkeit diese Fähigkeiten an nachhaltig denkende Menschen weiter zu geben.

 

Andere Fähigkeiten und Kenntnisse sind aber auch sehr herzlich willkommen!

 

Ein Repair Cafe im Uhlenkamp soll nach den Sommerferien zunächst jeden ersten Montag im Monat von 16 - 19 Uhr angeboten werden. Die eingesetzten Zeitressourcen sind also überschaubar.

 

Interessiert? Sie kennen jemand der dafür in Frage kommt? Dann melden Sie sich bitte unter fhsgmein@web.de oder Mobil 01575 3504962. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

 

Wir laden alle Interessierte zum Kennenlern-Treff und zur Organisationsbesprechung am

 

Mi., 3.7.2019, 19 Uhr in das Haus Uhlenkamp 4 in Meinersen

 

ein.

 

Zur besseren Organisation dieses Termins bitten wir um kurze Rückmeldung zur Teilnahme unter fhsgmein@web.de oder Mobil 01575 3504962. Vielen Dank!