Hier finden Sie aktuelle Informationen zum beantragten Projekt "Uhlenkamp":

13.11.2018

 

Es sieht schlecht aus mit dem Antrag!

Das gestrige Gespräch (s.u.) erbrachte die Erkenntnis, dass die Ausrichtung um "Bildung" sehr kritisch gesehen wird, weil man der Meinung ist, dass das Thema (insbesondere Sprache) von anderen Anbietern (MGH, KVHS) bereits ausreichend abgedeckt ist. Repair Cafe stand nicht so im Focus und die Kleiderkammer scheint nicht das große Problem zu sein. Es wurden reichhaltig Argumente für die Fraktion/Gruppe ausgetauscht, die die Kommunalpolitiker/innen nun in die weiteren Beratungen mitnehmen. Das einstündige Gespräch fand in einer sehr freundlichen und interessierten Atmosphäre statt.

Nun liegt es nicht mehr in unserer Hand wie es ausgeht!


Am Mo., 12.11.2018 werden Vorstandsmitglieder ein Gespräch mit der CDU/FDP-Gruppenvorsitzenden und der Vorsitzenden des Ausschusses für Sport, Soziales und Kultur im Gemeinderat Meinersen führen. In dem Gespräch wird es um die Verwaltungsvorlage zum Antrag des Verein gehen.

 

Ein Vorstandsmitglied (Bürgervertreter in dem o.g. Ausschuss) hatte am Di., 30.10.2018 die Möglichkeit, mit der SPD/LINKE-Gruppe im Gemeinderat Meinersen darüber zu sprechen.

 

Da in naher Zukunft alle Fraktionen/Gruppen ihre Haushaltsklausuren durchführen, sind diese  Gespräche wichtig für die Entscheidungsfindung.


Aller-Zeitung vom 1.11.2018
Aller-Zeitung vom 1.11.2018
Gifhorner Rundschau vom 1.11.2018
Gifhorner Rundschau vom 1.11.2018

Projekt ist beantragt - Politik berät

19.10.2018

 

Der Projektantrag zur Anmietung eines Hauses in Meinersen ist fristgerecht bei Gemeinde und Samtgemeinde eingereicht worden. Nun wird sich die Kommunalpolitik damit befassen (siehe "Presse").

 

Wie bereits angekündigt, bezieht sich der Antrag auf die Unterbringung der Kleiderkammer, die Einrichtung eines Repair-Cafes, die Durchführung von Bildungsveranstaltungen u. a. in diesem Gebäude. Zielgruppen dieses Projekts sollen geflüchtete und sozial und kulturell benachteiligte Menschen aus der Gemeinde und Samtgemeinde Meinersen sein.

 

Als erstes Gremium wird sich nun der „Sport-, Sozial- und Kulturausschuss“ der Gemeinde Meinersen am Mo., 29.10.2018, 18 Uhr im Kulturzentrum Meinersen damit befassen.

Hier der Link zur Sitzung nebst Tagesordnung und Vorlagen:

www.sitzungsdienst-meinersen.de/bi/to010.asp?SILFDNR=2383

 

Vertreter/innen des Vereins werden an diesem Tage vor Ort sein.

Aller-Zeitung vom 25.10.2018
Aller-Zeitung vom 25.10.2018